Nach dem Spiel – MSV Duisburg (A) – Spieltag 23 – Saison 2015/16

MSV Duisburg - FC St. Pauli 0:2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Flattr

+++ 0:1 Rzatkowski (64., Vorarbeit Dudziak) +++ 0:2 Verhoek (90. + 4) +++

Zuschauer: 20.790

Auch nach dem Spiel beim Meidericher SV zu Duisburg sprach ich mit Frank Baade, der hörbar geknickt die Saison für den Ruhrgebietsverein abgeschrieben hat. Wir sprachen über das Spiel an sich, welches den direkten Wiederabstieg des Traditionsvereins, bei dem ja auch unser Ewald schon tätig war, ein Stück weiter besiegelte. Es ging auch um Fairness im Spiel und damit verbunden auch um die Leistung des Schiedsrichters sowie die Werbepräsenz im Stadion (Stichwort: "Gelbe Karte präsentiert von ..."). Kurz nach dem Gespräch musste der MSV bereits wieder ran, weshalb wir unsere Gesprächszeit 19:10 Uhr ausnahmsweise mal nicht eingehalten haben. ;) Ich bedanke mich bei Trainer Baade für den netten Austausch und wünsche ihm und dem MSV eine hoffentlich umkämpfte Rückrunde und für die wahrscheinlich anstehende Drittliga-Saison viel Kraft und Tore, auf das man sich in zwei Jahren am Millerntor und in der SchauinsLand-Reisen-Arena (vielleicht bis dahin ein schönerer Name) wiedersieht. Ich würde mich freuen.

Wenn euch diese Folge oder auch andere Folgen auf dieser Seite gefallen, freuen wir uns über ein paar Groschen via Flattr oder Paypal-Spendenbutton (direkt unter dem Foto). Erklärung zur Kostenstruktur des Angebotes findet ihr hier.

// Yannick

(Superbes Foto: Jeremy Dudziak in ungewohnter Rolle. Aufgrund des Ausfalls der (fast) gesamten Verteidigung mit seinem Debüt als Rechtsverteidiger. Hat er gut gemacht – inklusive Vorlage zum wichtigen 1:0. // Mit freundlicher Genehmigung vom fabulösen © Stefan Groenveld)


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.